Allgemeine Geschäftsbedingungen

Handyservice4you e.U. Arenaplatz 9/1, 7210 Mattersburg

Nutzungsbedingungen.AGB 1. Präambel.

1.Diese Geschäftsbedingungen gelten für handyservice4you e.U. (“Dienstleistungs- und Servicepaket”)

2. Das Service.
2.1. Das Service erlaubt es Ihnen, dass von Ihnen für das Service registrierte Smartphone („registriertes Gerät“) gegen ein anderes Gerät („Austauschgerät“) entsprechend diesen Geschäftsbedingungen auszutauschen, und zwar jeweils (höchstens) einmal innerhalb einer Zwölfmonatsperiode beginnend mit Vertragsabschluss bzw. werden die Reparaturkosten von der Firma handyservice4you e.U. übernommen. Ebenfalls werden weitere Services die auf der Homepage www.handyservice4you.at ersichtlich sind abgewickelt und sind im monatlichen Pauschalpreis inbegriffen.

Um ein Service in Anspruch zu nehmen, müssen Sie: a) das Service beantragen b) sämtliche fälligen laufenden Gebühren bezahlt haben c) die SIM-Karte und sämtliches Zubehör, das sie behalten möchten, vom registrierten Gerät entfernen; d) jegliche Daten, die sie behalten möchten, vom Gerät übertragen und sodann sämtliche Daten auf dem Gerät löschen; e) jegliche „find my iPhone“ oder „Google Account”-Einstellung deaktivieren und, wenn es der Zustand des registrierten Geräts zulässt, jegliche sonstigen Apps, Sperren und anderen Features abschalten oder deinstallieren, die eine Zurücksetzung („Reset“) des Geräts verhindern können. Die handyservice4you e.U. trifft keinerlei Verantwortung für Konsequenzen, wenn Daten vom registrierten Gerät oder damit zusammenhängendem Zubehör inkl. Peripheriegeräten nicht entfernt oder gelöscht worden sind. Sofern sie alle fälligen laufenden Gebühren bezahlt haben, können Sie ohne Angabe von Gründen und unabhängig vom Zustand des registrierten Geräts (einschließlich von Beschädigungen oder Funktionsstörungen) – Ihr Gerät servicieren lassen. Es liegt ausschließlich in ihrer eigenen Verantwortung, vor Vornahme des Services oder Tausches Ihres Geräts zu entscheiden, ob sie die gesetzliche Gewährleistung und/oder eine vertragliche Garantie im Zusammenhang mit dem registrierten Gerät in Anspruch nehmen oder aber stattdessen eine Service der handyservice4you e.U. annehmen. Sobald ein vertragskonformer Antrag gestellt wurde, wird die einmalige Gebühr fällig. Sie sichern ausdrücklich zu, dass das registrierte Gerät einschließlich von Zubehör und Peripheriegerätschaft in ihrem Eigentum steht. Sie tragen die ausschließliche Verantwortung hinsichtlich jeglicher Haftung gegenüber Dritten, die ein Interesse am registrierten Gerät oder an zusammen damit ausgehändigtem Zubehör haben. Wenn Sie schuldhaft eine Verpflichtung gem. obigen Punkten verletzen, kann die Firma handyservice4you e.U. eine Vertragsstrafe in angemessener Höhe geltend machen, die mit 100% des dann aktuellen Einzelhandelspreises des Austauschgerätes abzüglich einer bereits entrichteten Gebühr limitiert ist. Es kann von Ihnen verlangt werden, eine solche Vertragsstrafe mit ihrer Kredit- oder Debit-Karte zum Zeitpunkt dess Services zu entrichten. Sobald sie allerdings besagten Verpflichtungen nachgekommen sind, wird lediglich die Gebühr geschuldet und daher eine solche bereits bezahlte Vertragsstrafe refundiert. Registriertes Gerät.

2.2. Nur ein registriertes Gerät kann für die Inanspruchnahme herangezogen werden. Das registrierte Gerät ist ein Gerät, dass Sie entweder bei der Firma Miama e.U., Arenaplatz9/1, 7210 Mattersburg gekauft haben, oder das Ihnen als Austauschgerät im Zuge eines Tausch zur Verfügung gestellt wurde oder das sie als Folge der Geltendmachung der folgenden Ansprüche innehaben: a) Herstellergarantie; oder b) andere Art von – vertraglicher – Garantie (zB “Dead on Arrival” [bei Ankunft defekt]); oder c) gesetzliche Gewährleistung. Sobald ein Tausch auf ein neues Gerät durchgeführt worden ist, wird das registrierte Gerät sofort und ohne weitere Zahlung Eigentum der Firma handyservice4you e.U.

In Ausnahmefällen kann es vorkommen, dass es trotz angemessener Lagerhaltung nicht möglich ist, ein Gerät entsprechend der Bedingungen zu offerieren. In einem solchen Fall können Sie auf ein ähnliches Marktübliches und dem Marktwert entsprechendes Gerät wechseln. Sie haben jedenfalls keinen Rechtsanspruch auf ein Austauschgerät sollte eine Reparatur möglich sein. Sollte ein Gerät jedoch ausgetauscht werden, müssen Sie das Austauschgerät umgehend prüfen, um sicherzustellen, dass es den Spezifikationen entspricht. Ihre Rechte aufgrund gesetzlicher Bestimmungen, insbesondere aufgrund der gesetzlichen Gewährleistung für das Austauschgerät, bleiben davon unberührt. Lieferungen/ Reparatur/Austausch. Wir verpflichten uns das Gerät innerhalb von 3 Wochen zu reparieren bzw. wenn es nicht mehr Reparierbar ist innerhalb von max 7 Werktagen auszutauschen. Handyservice4you e.U. behält sich vor, in folgenden Fällen eine begründete und unverzügliche Ablehnung eines Service Antrags vorzunehmen: a) wenn Sie diese Geschäftsbedingungen in erheblicher Art und Weise verletzen; b) wenn ein objektiv begründeter Verdacht von Betrug oder versuchtem Betrug vorliegt; c) wenn die Identitätsnummer Ihrer mobilen Ausrüstung („International Mobile Equipment Identity number“, “IMEI”) in der “Blacklist” der GSM-Association als gestohlen oder verloren aufscheint (sollten Sie der Meinung sein, dass die Listung nicht gerechtfertigt ist, ist dies zwischen Ihnen und dem teilnehmenden Mitglied zu klären, welches die Aufnahme in die schwarze Liste veranlasst und sich verpflichtet hat, die Listung nicht unangemessen fortzusetzen, wenn das Gerät [welches als verloren oder gestohlen gemeldet gewesen war] als gefunden gemeldet wurde, und jeglichen Fehler betreffend die Aufnahme in die Liste zu beseitigen); oder d) sofern sonst von diesen Geschäftbedingungen vorgesehen.

3. Service-Anfangsdatum und Dauer
3.1. Das Service-Anfangsdatum entspricht dem Vertragsbeginn mit der Firma handyservice4you. Beide Seiten (Sie auf der einen, sowie handyservice4you e.U. auf der anderen Seite) können diesen Vertrag ordentlich durch Schreiben an die andere Seite (zb. auf der Homepage handyservice4you.at) kündigen. Bei verschuldetem Verzug Ihrerseits kann die Firma handyservice4you e.U. Ihnen sämtliche Kosten, die für die Betreibung angefallen sind, nämlich Kosten für Mahnungen, Inkassospesen und Rechtsverfolgungskosten in Rechnung stellen, vorausgesetzt dass solche Kosten notwendig und angemessen sind.

3.2. Sämtliche Service-Gebühren beinhalten die Umsatzsteuer sowie andere Steuern in jeweils anwendbarer Höhe. Sollte es zu einer Änderung der Höhe der Umsatzsteuer oder sonstigen Steuer kommen, erhöhen oder verringern sich die Service-Gebühren im Ausmaß dieser Änderung.

3.3. Bei Verzug schuldet die jeweilige im Verzug befindliche Partei Verzugszinsen iHv 10 % per annum.

4. Personenbezogenen Daten und Gerätedaten.
4.1. Handyservice4you e.U. wird Ihre personenbezogenen Daten unter Beachtung der EU-Datenschutz-Grundverordnung (VO [EU] 2016/679) und entsprechend der Datenschutzerklärung zu diesen Geschäftsbedingungen verarbeiten. Die gesetzliche Gewährleistung von handyservice4you e.U. für das Austauschgerät gelangt dann nicht zur Anwendung, wenn der Mangel darauf zurückzuführen ist, dass der Gebrauch, die Instandhaltung oder die Lagerung des Austauschgeräts Ihrerseits unsachgemäß erfolgt ist.

5. Suspendierungs- und Beendigungsrechte.
Nach schriftlicher Mitteilung kann die Erbringung des vorliegenden Service Ihnen gegenüber suspendiert werden, und zwar, wenn und solange ein objektiv begründeter Verdacht für Betrug oder versuchten Betrug Ihrerseits vorliegt; durch handyservice4you e.U., wenn solange Sie eine Zahlungspflicht aufgrund dieser Geschäftsbedingungen gegenüber handyservice4you e.U. verletzen; Für den Zeitraum, innerhalb dessen die Erbringung des Service gemäß Punkt 5. suspendiert worden ist, schulden sie weiterhin die laufende Gebühr (es sei denn, es stellt sich heraus, dass der objektiv begründete Verdacht des Betrugs oder versuchten Betrugs nicht aus einem Ihnen zurechenbaren Verhalten resultiert).

6. Änderungen dieser Geschäftsbedingungen.
Anwendbares Recht und Gerichtsbarkeit. Diese Geschäftsbedingungen unterliegen österreichischem Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts und der Verweisungsbestimmungen des österreichischen Internationalen Privatrechts. Klagen gegen Sie können beim sachlich zuständigen Gericht ihres Wohnsitzes, gewöhnlichen Aufenthalts oder Beschäftigungsorts eingebracht werden. Über uns. Handyservice4you e.U. Arenaplatz 9/1, 7210 Mattersburg.

Copyright 2022. handyservice4you.at

Weitere Informationen

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiterhin nutzen möchten, dann stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Alternativ können Sie die Cookies auch in Ihrem Browser deaktivieren.

Unsere Cookies haben eine Gültigkeit von 7 Tagen

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close